20080610

Red Bull Cola




Braucht die Welt noch mehr Cola?
Nur wenn es auch noch ein paar neue Wodkas braucht dieses Jahr.
Trotzdem wurden uns gestern ein paar Exemplare zur Ansicht der neuen Koffeeinbrause aus dem Hause Mateschitz überreicht.
Nette Dose, eingängiges Design. Die Zutatenliste füllt ein kleines Buch, und erstaunt dann doch mit so manchen Ingredienzen. (Ackerminze??? was ist denn das?)
Sieht aus wie Spezi, also eindeutig heller als die üblichen Verdächtigen. Riecht wie Calippo Cola (für die, die sich noch erinnern), und schmeckt auch ähnlich. Sehr angenehm ist das die neue Cola nicht so klebrig süß daherkommt. Der intensive Gewürzgeschmack ist anfangs gewöhnungsbedürftig, aber im nachhinein fand ich es sehr gut. Und auch im Cuba Libre sehr lecker. Allerdings bleibt das Getränk meiner Wahl auch weiterhin G+T, so dass mich die Markteinführung nicht wirklich vom Hocker haut.
Aber für alle die Cola auch außerhalb der Grippezeit zu sich nehmen könnte das ganze recht interessant sein. Auf jeden Fall mal probieren.
Ich habe gestern jedenfalls versprochen, eine ganze Palette zu trinken, sollte Österreich die EM gewinnen. Und heut bin ich dazu geneigt, das ganze auch zu machen, sollten die Italiener das schaffen.
Munter bleiben!
edit: Hab gestern nochmal nachgelegt, und muss sagen. RedBull-Cola ist super. Geschmacklich am Anfang nicht ganz einfach, aber nach 2x drüber schlafen, sehr lecker. Der Cuba Libre wird in meinen Augen damit etwas erfrischender, und der pure Genuss ist auch nicht so klebrig süß.
Definitiv meine neue Alternative, wenn es koffeinhaltige Erfrischung sein muss!

1 Kommentar:

karpatendimi hat gesagt…

also ich hatte folgenden eindruck:
wenn du die dose öffnest, riecht es wie weihnachten, wenn du trinkst, schmeckt es wie calippo, und wenn du es anschaust, sieht es aus wie ein abgestandenes schneider weiße. (für alle oberhalb des weißwusrequators: des is a naturtrübes weißbier (hefeweizen))
wenn man die erwartungshaltung die man an eine "cola" hat ablegt, und sich dem neuen öffnet, is die simply cola von red bull recht lecker. wenn einer allerdings
auf der suche ist nach eine alternatiive zu coca cola, dem sei gesagt: diese wird er bei red bull nicht finden.
das is nämlich mal ne andere sportart.. .