20080808

barromantik

Soeben wurde mir von einem Großritter des deutschen Barordens berichtet, das es dieses Jahr beim Cocktailwetttrinken - äh mixen - zu hamburg, ein wenig abgerückt werden soll von allen modernen elementen. Stattdessen gibt es zu späterer Stunde Lagerfeuerromantik mit Gitarre und Gesang. Auch ein paar Sonette und Heldensagen werden rezitiert, bevor dann jeder geladene Junker ein Fruchtpüree seiner Wahl verbrennen darf. Den Abschluss des Abends bildet die Tanzformation der halbnackten Walküren, die ein Potpuree klassischer Shakerfaces und Mixtänze vorführen.
Be there or be shit!

Anmeldung zu genannter VA leider nicht mehr möglich. Einige Wildcards werden jedoch noch verlost. Die ersten zehn Einsender einer sich reimenden Lobeshymne auf gelbe Krawatten wandern in den Lostopf für die letzten 2 Plätze. (Minimal 8 Verse)

Kommentare:

B hat gesagt…

Ick freu ma.

karpatendimi hat gesagt…

wer weiß immer alles besser,
hat anstatt nur einem barmesser,

einen gazen koffer voll mit sachen, die er vorbereitet hat seit wochen

um mit seiner tollen garnitur,
seine kollegen beeindrucken nur,

denn von neuem hält er nicht viel,
hat weder geschick noch stil.



mosert lieber an anderen rum,
wie sie doch zu shaken haben
und selbst, garnicht dumm,
macht es lieber andersrum.

doch is das alles völlig latte,
wichtig is eizig und allein:

DIE GELBE KRAWATTE


so, darf ich jetzt mit oder was???